Akademie bei ARD alpha

14. Mai 2017

Die digitale Herausforderung

Video ansehen bei
ARD alpha Logos

Inzwischen ist es eine Binsenweisheit: das Internet, die größte technologische Innovation des 20. Jahrhunderts, hat unsere Gesellschaft von Grund auf revolutioniert – die Art und Weise, wie wir arbeiten, kommunizieren, wie wir Politik machen und Krieg führen, ja selbst die Art, wie wir lieben: Jedes zehnte Paar lernt sich mittlerweile im Internet kennen.

Diese enorme Veränderung hat zwar dazu geführt, dass wir in allen Bereichen von einem besseren Leben träumen: von mehr menschlicher Nähe, mehr Umsatz, besserer Kommunikation, mehr Wissen und so weiter. Aber hat das Netz vielleicht doch zu viel versprochen? Weiter gefragt: Wie lässt sich das reale Leben retten gegen jenes virtuelle, digitale? Gibt es philosophische Strategien, um intakte und integre Persönlichkeiten zu bleiben in einer Welt der permanenten, unbegrenzten Möglichkeiten?

zurück