Akademie bei ARD alpha

15. Oktober 2017

Meinungsmacher im Netz

Video ansehen bei
ARD alpha Logos

Seit dem Ausgang der US-Wahlen und dem Brexit-Votum wird gefragt, wie groß der Einfluss sozialer Netzwerke auf die öffentliche Meinungsbildung wirklich ist.

- Ist es möglich, Big Data zu nutzen, um Wahlentscheidungen zu beeinflussen?

- Kann man mit Social Bots Meinungen verändern?

- Wie viele Menschen nehmen Fake News für bare Münze?

- Was kann ich als Privatperson tun, um mich vor derartiger Manipulation zu schützen?

Zum einen wird in der Sendung über den Einfluss der sogenannten Social Bots gesprochen, automatisierten Online-Profilen, die auf der Basis von Algorithmen eigenständig Beiträge in sozialen Medien verfassen; die Justizminister der Länder planen, deren Einsatz als „digitalen Hausfriedensbruch“ unter Strafe zu stellen. Zum anderen sollen bewusst gestreute Falschnachrichten (Fake News) die Wähler beeinflussen. Ein brisantes Thema.

zurück