Akademie im Video

05. Mai 2014

Naturwissenschaft und Religion: Ein Scheinkonflikt

Kommt es nur dann zu einem Konflikt zwischen Naturwissenschaft und Religion, wenn eine der beiden Seiten ihre Kompetenz überschreitet? Handelt es sich also um einen Scheinkonflikt? Mit dieser Frage setzte sich der vielfach ausgezeichnete Experimentalphysiker Prof. Dr. Anton Zeilinger am 23. Mai 2014 in einem Vortrag in der Katholischen Akademie auseinander. Im Film kommen neben Zeilinger, der in das Thema des Vortrags einführt, auch weitere Naturwissenschaftler zu Wort, die zu dem Vortrag in die Mandlstraße gekommen waren.

Prof. Dr. Anton Zeilinger ist Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und Professor für Experimentalphysik an der Universität Wien.

zurück