Akademie im Video

08. Mai 2011

Zeugung auf Probe?

Die Diskussion zur Präimplantationsdiagnostik (PID) in den vergangenen Monaten förderte zumindest eines zutage: Der Embryonenschutz in Deutschland bedarf einer erneuten medizinischen, juristischen und v.a. ethischen Debatte. Ein Forum der Katholischen Akademie Bayern hatte das Ziel, die Fixierung der Debatte auf das Problem der PID aufzubrechen und die Verknüpfung unterschiedlicher Themenstränge zu berücksichtigen: Reproduktionsmedizin und PID, Pränataldiagnostik (PND), Abtreibung und Abtreibungsrecht usw.

Der Bildungskanal BR alpha sendete am 8. Mai 2011 unter dem Titel "Zeugung auf Probe?" einen Beitrag zum Forum. Dieses siebenminütige Video führt mit Ausschnitten aus der Sendung in das Thema und die damit verbundenen Fragen ein.

zurück